Praxisnachfolge Physiotherapie - Auf der Suche
3. August 2022
, ,

Praxisnachfolger oder Praxisnachfolgerin einer Physiotherapiepraxis zu werden ist keine einfache Aufgabe. Die Praxis sollte zu Deiner fachlichen Ausrichtung und Deinen Vorstellungen von Selbständigkeit passen. Bevor Du das Abenteuer “Praxisnachfolge Physiotherapie” startest, kann es enorm helfen, wenn Du Dir ein paar grundlegende Fragen stellst, bevor es auf Deine aktive Suche nach der richtigen Praxis geht.

Deine Bedürfnisse und Wünsche für die Selbständigkeit

Es gibt viele verschiedene Arten von Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen, und somit gibt es auch viele verschiedene Arten von Physiotherapiepraxen, die zum Kauf angeboten werden. Die richtige Praxis für Dich ist diejenige, welche am besten zu deinen Bedürfnissen und Wünschen passt. Bevor Du den Markt der in Deiner Wunschregion zum Verkauf stehenden Praxen sondierst, solltest du dir einige Fragen zu Deinen eigenen Vorstellungen stellen:

  • Welche therapeutischen Schwerpunkte möchte ich betonen?
  • Welche Art von Patienten möchte ich behandeln?
  • Welche Art von Praxis möchte ich führen?
  • Wie soll mein Praxisteam idealerweise sein?
  • Wie möchte ich meinen Arbeitsalltag gestalten?
  • Welchen Lebensstil möchte ich führen?

Fachliche Ausrichtung und Größe

Die passende fachliche Ausrichtung und die Praxisgröße sollten die wichtigsten Orientierungspunkte für Dich sein, um das passende Unternehmen für eine Praxisnachfolge zu finden. Nur so hast Du eine hohe Wahrscheinlichkeit, Dich von Anfang an therapeutisch und unternehmerisch wohlzufühlen. Kläre mit den folgenden Fragen, was Dir in diesem Zusammenhang wichtig ist:

  • Möchtest Du eine große, breit aufgestellte Praxis oder gar ein komplettes, interdisziplinäres Therapiezentrum übernehmen?
  • Soll es vielleicht eine kleine, übersichtliche Praxis mit nicht ganz so vielen Mitarbeitern sein?
  • Soll die Praxis einen Schwerpunkt, beispielsweise im Bereich Orthopädie/Chirurgie, Neurologie oder Kinder, haben?
  • Möchtest Du aktive Therapieangebote im Bereich KGG oder MTT anbieten?
  • Sind Kurse geplant?
  • Welche physiotherapeutischen Selbstzahlerleistungen sollen möglich sein?

Ebenfalls sollten die Praxisräumlichkeiten die Voraussetzungen für ein zukünftiges Praxiswachstum mit Deinen zusätzlichen Angebotsideen passen, die zum Zeitpunkt Deiner Praxisübernahme eventuell noch nicht vorhanden sind, aber einen entsprechenden Raumbedarf haben.

Die Lage der Praxis berücksichtigen

Auf Deiner Suche nach für eine Praxisnachfolge geeignete Kandidaten findest Du bestimmt auch Praxen, die etwas weiter entfernt von Deinem jetzigen Standort liegen. Kläre deswegen, bei Bedarf auch mit Deiner Familie oder Deinen Angehörigen, wie Deine Möglichkeiten sind, an Deinen zukünftigen Arbeitsplatz zu kommen.

  • Wie weit darf die Praxis von Deinem jetzigen Wohnort entfernt sein?
  • Wie weit bist du bereit, jeden Tag zu fahren?
  • Bist Du gegeben Falls bereit umzuziehen?

Deine Antworten helfen Dir bei der erfolgreichen Praxisnachfolge

Es gibt keine richtige oder falsche Antwort auf diese Fragen, sondern nur solche, die zu Dir persönlich passen. Je mehr das der Fall ist, desto zufriedener und erfolgreicher wirst Du mit Deiner neuen Praxis sein. Erst wenn Du alle Fragen beantwortet hast, solltest Du gezielt auf die Suche gehen.

Wenn Du Hilfe und Unterstützung bei Deiner Existenzgründung benötigst, freue ich mich über Deine Kontaktaufnahme!

Mehr zum Thema