Fachkräftemangel in der Physiotherapie-Fachkräftemangel im Handwerk
Coactiv Covid 19 Newsletter Updates Fuer PraxisinhaberInnen
17. September 2018

Heute Morgen kam die Meldung über den Ticker: „150.000 offene Stellen – Handwerk beklagt dramatischen Fachkräftemangel“. Hier der Link dazu:

Handwerk beklagt dramatischen Fachkräftemangel

Dramatische Konsequenzen für die Physiotherapie

Im ersten Moment überliest man eine solche Nachricht und nimmt überhaupt nicht bewusst war, was das eigentlich mit dem Fachkräftemangel in der Physiotherapie zu tun hat. Denkt man genauer darüber nach wird einem die Dramatik dieser Nachricht für die Physiotherapiebranche bewusst! Diese Zahl bedeutet, dass es eine große Konkurrenz um die jungen Leute gibt, die ins Berufsleben starten. Selbst wenn flächendeckend die Kostenpflicht bei den Berufsschulen für die Auszubildenden zum Physiotherapeuten oder zur Physiotherapeutin wegfällt, hat das Handwerk und haben andere Ausbildungsberufe einen entscheidenden Vorteil: Die Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung. Sie bekommen sogar Geld, wenn Sie sich für einen Ausbildungsberuf im Handwerk, im Handel oder in vielen Dienstleistungsbranchen entscheiden.

Konsequenzen für Deine Physiotherapie-Praxis

Für Dich als Physiotherapie-Praxisinhaber ergibt sich aus dieser Entwicklung eine wichtige Konsequenz: Du musst auch in Zukunft aktiv daran arbeiten, sich dem Wettbewerb um Fachkräfte in der Physiotherapie zu stellen. Nur mit einer professionellen Mitarbeiterrekrutierungs-Strategie wird es Dir gelingen, immer genügend Physiotherapeuten für das vorhandene Patientenpotenzial zu beschäftigen. Ansonsten droht eine immer größer werdende Warteliste und eine Überforderung Deines Praxisteams durch Arbeitsüberlastung!

Nehme den Wettbewerb um Fachkräfte für Deine Physiotherapie-Praxis an!

Ich gehe davon aus, dass der Wettbewerb um Fachkräfte in Zukunft noch viel intensiver wird als er jetzt schon ist. Du solltest als Physiotherapie Praxisinhaber ebenfalls davon ausgehen. Nur dann hast Du auch in Zukunft eine Chance, noch wirtschaftlich erfolgreich zu sein.

Mehr zum Thema