Leitfragen-Überprüfung Deiner Eignung als Existenzgründer
Coactiv Consulting Checkliste
7. August 2017

Wenn Du den Schritt in die Selbständigkeit mit einer eigenen Physiotherapie-Praxis wagen willst, solltest Du Dir vorher Gedanken machen, ob Du die wichtigsten persönlichen Voraussetzungen für eine Existenzgründung besitzt. Nicht jeder ist für eine Selbständigkeit geeignet! Allerdings gibt es auch nicht den geborenen oder die geborene Gründerin. Das meiste kann man lernen und einiges bringst Du mit Sicherheit auch schon mit. Ansonsten würdest Du dich nicht mit dem Thema beschäftigen und diesen Artikel lesen.

Leitfragen zur Eignung als Existenzgründer

Bei der Überprüfung Deiner persönlichen Voraussetzungen für die Gründung Deiner eigenen Physiotherapie-Praxis solltest Du Dir mehrere Fragen stellen:

  1. Bist Du es gewohnt oder traust Du Dir zu, selbständig und ohne Anweisung zu arbeiten?
  2. Ist Deine Fähigkeit, unabhängig von Anderen Entscheidungen zu treffen, hoch? Auch in schwierigen Situationen?
  3. Übernimmst Du gerne Verantwortung?
  4. Hast Du Führungserfahrung? Traust Du Dir eine selbstbewusste Führung anderer Menschen zu?
  5. Ist Deine körperliche Fitness so hoch, dass Du auch in Stresssituationen leistungsfähig bist?
  6. Hast Du in Deinem familiären Umfeld große Unterstützung für Dein Existenzgründungs-Vorhaben?
  7. Kannst Du auch unter Stress Leistung bringen?
  8. Bist du neugierig und nimmst Herausforderungen gerne an?
  9. Bist Du davon überzeugt, dass Du Dein eigenen Glückes Schmied bist und viel Einfluss auf Dein Leben hast?
  10. Bist Du in der Lage Probleme zu lösen und siehst Du diese als Herausforderung für Deine Problemlösungskompetenz?

Finde kritischen Punkte bei der Existenzgründung

Wenn Du dich mit dem Fragekatalog intensiv auseinandersetzt, wirst Du mit Sicherheit den einen oder anderen kritischen Punkt finden. Das ist kein Hinderungsgrund für eine Existenzgründung aber ein guter Hinweis, in welchem Bereich Du Dich persönlich vor oder während Deiner Selbständigkeit weiterentwickeln solltest.

Die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Praxisgründer

In der folgenden Liste findest Du die wichtigsten Eigenschaften, die Du als Praxisgründer mitbringen solltest und die Deinen Erfolg mit Deiner eigenen Physiotherapie-Praxis mit Sicherheit positiv beeinflussen:

  • Zielorientierung und Strebsamkeit
  • Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Einsatzbereitschaft und Initiative
  • Risikobereitschaft und Unternehmenslust
  • Belastbarkeit und Stresstoleranz
  • Fachliche Qualifikation und betriebswirtschaftliches Basis-Know-how
  • Kreativität und Einfallsreichtum
  • Berufliche Erfahrung in einer Physiotherapiepraxis
  • Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
  • Erfahrung in der Führung von Menschen
  • Problemlösungsorientierung
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft

Konzentration auf Deine Stärken für die Existenzgründung

Die oben genannten Grundeigenschaften werden Dir dabei helfen, so manche Klippe während Deiner Existenzgründung und darüber hinaus zu umschiffen. Selbstverständlich kann man sich in allen Bereichen verbessern. Ich empfehle Dir jedoch, nach dem Motto „Stärken stärken und Schwächen kompensieren“, Deine Schwächen zunächst soweit zu verbessern, dass sie Deine Entwicklung als Unternehmer oder Unternehmerin nicht behindern. Gleichzeitig solltest Du dich auf Deine Stärken konzentrieren. Diese beeinflussen in der individuellen Ausprägung Deinen späteren Praxiserfolg überproportional stark. Deine Stärken schaffen die besten Entwicklungschancen für Deine eigene Physiotherapie-Praxis.

Mehr zum Thema