Krisen- und Sanierungsberatung

Keiner redet gerne darüber. Und Niemand kennt jemanden der mit seiner Physiotherapie-Praxis in der Krise steckt. Aber es gibt sie, die Praxen, welche am Rande der wirtschaftlichen Existenz stehen. Die Gründe für eine wirtschaftliche Krise von Physiotherapie-Praxen sind vielfältig. Jedoch lassen sich immer wieder ähnliche Muster erkennen.

Nutzen Sie unserer Erfahrung

Coactiv Consulting Ralf Jentzen unterstützt sie im Rahmen einer Krisen- und Sanierungsberatung dabei, die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Praxis wieder herzustellen und die damit verbundenen, schwierigen Aufgaben und Umstrukturierungsschritte zu meistern. In unsicheren Praxisphasen ist es sinnvoll, die Erfahrung einer externen Unternehmensberatung in Anspruch zu nehmen. Wir kennen die Situation, in der Sie stecken, aus vielen vergleichbaren Projekten in den letzten 12 Jahren und können Ihnen dabei helfen festzustellen ob und wie eine Sanierung Ihrer Physiotherapiepraxis durchgeführt werden sollte.

Individuelle Lösungen stehen im Mittelpunkt

Da verschiedene innere und äußere Faktoren zu einer Krise führen können, ist es sinnvoll die individuelle Entwicklung und aktuelle Situation der betroffenen Physiotherapie-Praxis gründlich zu analysieren. Jede Praxis hat ihre eigene Geschichte und Ihre eigenen Besonderheiten und deshalb sollte man dementsprechend auch keine pauschalen Maßnahmen und Konzepte zur Bewältigung der Krise einsetzen. Die Herausforderung besteht darin, den individuellen Weg aus der Krise heraus zu finden und konsequent zu gehen. Externe Hilfe durch einen erfahrenen Berater hilft dabei immens.

Krisengründe erkennen und den Kurs wechseln

Unternehmerische Verhaltensweisen, die noch vor kurzem erfolgreich waren, sind unter veränderten Marktbedingungen für Physiotherapie-Praxen oftmals unwirksam und meistens sogar hinderlich für den wirtschaftlichen Erfolg. Gerade in schwierigen Situationen oder bei notwendigen strategischen Neuausrichtungen sind frische Kredite notwendig. Damit können die notwendigen Umstrukturierungen und Veränderungen oftmals erst in die Wege geleitet werden. Wenn Sie mit einer gründlichen Analyse der aktuellen Situation zur Bank gehen und diese entsprechend aufbereiten, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass diese sich engagiert und das notwendige Fremdkapital zur Verfügung stellt. Stellen Sie dazu noch ein strategisch durchdachtes Zukunftskonzept vor, mit dem Sie die notwendigen Investitionen argumentativ stützen und mit dem Sie zeigen, dass Sie die Ziele realistisch einschätzen, steigen die Chancen zusätzlich.

Gemeinsam finden wir den für Sie gangbaren Weg aus der Krisezeit zu handeln

Während der Krisenberatung erstellen wir zunächst eine ausführliche Analyse Ihrer Physiotherapie-Praxis. Wir ermitteln die Stärken- und Schwächen Ihres Unternehmens und machen die Chancen und Risiken deutlich, welche sich aus der aktuellen Situation ergeben. Auf der Grundlage dieser Diagnose ermitteln wir den sinnvollsten Weg aus der Krise, der sich an Ihren Möglichkeiten orientiert. Selbstverständlich begleiten wir Sie anschließend auch bei der Umsetzung der geplanten Maßnahmen und stehen Ihnen auch in dieser Phase mit unserer Erfahrung und Kompetenz zur Seite. Im Einzelnen besteht die Beratung aus folgenden Schritten:

  • Praxisanalyse
    • Stärken-/Schwächenanalyse
    • Risiken-/Chancenanalyse
    • Finanzanalyse
    • Wettbewerbsanalyse
    • Ressourcenanalyse
  • Strategieentwicklung für die Krisenbewältigung
    • Finanzstrategie mit Liquiditätsplanung
    • Unternehmensstrategie
    • Marketingstrategie
    • Mitarbeiterstrategie
  • Maßnahmen- und Handlungsplanung
    • Kurzfristiger Maßnahmen- und Handlungsplan (Trouble-Shooting)
    • Mittelfristiger Maßnahmen- und Handlungsplan (Unternehmensaufbau)
    • Langfristiger Maßnahmen- und Handlungsplan (Unternehmensstabilisierung bzw. Erweiterung)

Zu einer erfolgreichen Krisenbewältigung gehört eine große Portion betriebswirtschaftliches Branchenwissen und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen in einer Praxis. All das ist notwendig, um erfolgreich und mit möglichst wenig Kosten die neuen Praxisziele anzusteuern und zu erreichen. Wir haben dieses Wissen und die notwendige Erfahrung aus vielen erfolgreich abgeschlossenen Projekten.

Werden Sie jetzt aktiv!

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie eine Krisenberatung für Ihre Physiotherapie-Praxis hilfreich sein kann? Nehmen Sie einfach Kontakt über unser Kontaktformular zu uns auf oder rufen Sie uns über die Telefonnummer 02404-9578282 an. Gerne hören wir auch per E-Mail von Ihnen. Schicken Sie diese einfach an info@coactiv.de.

 

 

admin